Sie sind hier

Premiere: Erstmal nahm ein SUP-Paddler am Rheinmarathon teil

Beim 45. Rheinmarathon am 26.Mai rieb sich manch Paddler verwundert die Augen. Erstmals bewältigte mit Yannick Veith, ein SUP-Paddler des KCO die 42km lange Strecke erfolgreich stehend auf seinem SUP. Nach 4.5 Stunden erreichte er mit den übrigen Paddlern das Ziel in Guntersblum. Er konnte damit das Vorurteil entkräften, dass man auf dem SUP wesentlich langsamer unterwegs ist.

Der KC-Oppenheim besitzt für seine Mitglieder mittlerweile 6 SUPs, die von den Mitgliedern kostenlos genutzt werden können.
Im Juni findet erstmals ein Fortgeschrittenkurs statt. Es sind noch wenige Plätze frei. Im Juli und August wird es weitere Anfängerkurse geben.
Im Juli und August finden auch wieder die beliebten SUP-Yoga-Kurse statt.
Wer ein SUP nur mal kurz ausprobieren will, ist jeden Donnerstag um 18.00 beim Schnupperpaddeln gut aufgehoben. Eine Schulung und Ausflüge auf den Rhein können dort aber leider nicht stattfinden.
Interessenten melden sich gerne bei SUP@kc-oppenheim.de bzw. können alle Information auch unter www.kc-oppenheim.de erhalten.

 

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer